Die Autobahn unter neuem Dach

Bis Dezember 2020 waren die Autobahnen in Deutschland regional organisiert. Seit dem 1.1.2021 ist die Autobahn GmbH des Bundes für die Gesamtheit des deutschen Autobahnnetzes zuständig und ist damit der größte Autobahnbetreiber Europas. Für das neue Unternehmen haben wir eine Webplattform unter autobahn.de entwickelt, die die Website des Dachunternehmens und der zehn Niederlassungen integriert und auf tragfähige Füsse stellt.

Alle Inhalte der Seite werden per Tagging kategorisiert und sind so automatisch an den richtigen Stellen verfügbar. Mehr als 50 Redakteure sorgen in der Zentrale und in den Niederlassungen dafür, dass die Seite stets aktuell bleibt. Dafür verfügt die Seite über ein differenziertes Rechte-und Rollenkonzept. Für die Niederlassungen stehen jeweils eigene Seiten zur Verfügung. Redakteure können im Rahmen festgelegter Layoublöcke flexibel neue Seiten nach ihrem Bedarf erstellen. 

Knotenpunkt der Kommunikation

Neben den Informationen, die direkt in die Seite eingestellt werden, werden auch Informationen über Schnittstellen in die Website integriert, z.B. für den Bereich Karriere. Aktuelle Jobangebote werden ausgespielt und der Bewerbungsprozess in das dafür spezialisierte, angebundene System weitergeführt.

Eine Website, die auf Wachstum ausgelegt ist, braucht natürlich auch ein leistungsfähige Suchfunktion. Dafür nutzt die Website das System ke_search, unsere eigene leistungsfähige und zehntausendfach bewährte Such- Extension für TYPO3.

Zu den wichtigsten Bereichen gehört die Darstellung der Projekte wie z.B. Neubau oder Sanierung von Brücken und Tunneln und vieles mehr. Auf autobahn.de lässt sich gesammelt nachvollziehen, welche Projekt in welchem Stadium sind oder wo neue geplant werden.

Gerne würden wir auch mit Ihnen arbeiten